"Feuerzauber" im Kleinertz

11.11.2017

"Feuerzauber im Kleinertz"

 

Mit der Veranstaltung "Feuerzauber im Kleinertz" veranstalten wir am Samstag, 11. November 2017 gemeinsam mit unseren Partnern dem Restaurant Kleinertz, Ahrweiler Markt sowie dem Weingut Kurth und der Dagernova Weinmanufaktur ein Wein-Event der besonderen Art für Sie.

 

Sektempfang zu Beginn

Gegen 16.00 Uhr treffen wir uns mit unseren Gästen vor dem Restaurant Kleinertz auf dem Ahrweiler Markt zu einem Sektempfang.
Hierbei werden sie auch gleichzeitig in die Geflogenheiten des "Schanzenbindens" eingeführt  - dies verleiht Ihnen im weiteren Verlauf des Abends einen besseren Einblick in die Kunst des Feuerbaus.

 

Wanderung schließt sich an

Gegen 16.30 Uhr heißt es dann die Wanderstiefel zu schnüren und einen Fußmarsch durch die Weinberge zum Aufbauplatz des "Ahöde" Martinsfeuers aufzunehmen.

 

Spannung steigt

Sie bekommen nun unmittelbar die unwiderstehliche Spannung mit, die unter den Junggesellen herrscht, kurz bevor die Feuer der einzelnen Huten in Flamme gesetzt werden dürfen.

Von unseren Standort aus haben wir eine hervorragende Sicht auf die Feuer und Schaubilder der Ahrhut und der Oberhut. Freuen sie sich bereits jetzt auf die herrlichen Schaubilder - die sich aus Tausenden von Pechfackeln zusammensetzen.

 

Rotwein und Wecke

Bei Rotwein und Wecken herrscht eine einmalige Stimmung, von der sie Ihren Freunden zu Hause erzählen werden - und wenn es sie einmal gepackt hat werden Sie dieses Schauspiel immer wieder aufsuchen.

 

Fackelwanderung

Nach dem Abbrennen der Feuer heißt es dann wieder sich zu sammeln, um mit der gesamten Gruppe eine Fackelwanderung durch die Stadt auf den Markt zu gelangen.

 

Gänsemenü zum Abschluss

Zum Abschluss wird dann im Dachgewölbe des Restaurant Kleinzertz ein Drei-Gang-Gänsemenü aus der hauseigenen Küche serviert.

Korospondierend präsentiert Stefan Kurtz wieder Weine des  Weingutes Kurth.

 

Drei-Gang-Gänsemenü  rund um die Martinsgans

Preis/Person: 69,00 Euro

 

Ende der Veranstaltung: ca: 23.00 Uhr

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir auf Grund der Planungen Reservierungen nur gegen Vorkasse vornehmen können.

Reservierungen unter folgender Mail: info@cj-events.de

Informationen unter: 0178/4934254

 

 

Zurück